Ein Starthaus zum Amazonas

Dem bayerischen Menschen wird oft nachgeredet, dass er sich kaum uber den Weißwurst-Äquator hinaus wage - von Weltfahrern aus dieser Region hingegen ist eher selten die Rede. Dabei war der in Starnberg als Churfürstlicher Leibschiffmeister tätige Heinrich Zimmermann Mitglied der Reise um die Welt mit Captain Cook, die bayerischen Forscher Spyx und Martius haben am Amazonas ihre Expeditionen durchgeführt, auch eine Wittelsbacher Prinzessin war am Amazonas forschend tätig, Therese von Bayern. Von ihnen und anderen wird die Rede sein am Starthaus des Bayerischen Yacht-Clubs.

Kulturatelier Elisabeth Carr, Possenhofener Straße 19, 82319 Starnberg