Almut Ladisisch-Raine

Dipl.-Psych.
Almut Ladisich-Raine, Gestalt- und Kunsttherapeutin in privater Praxis seit 1980 in Starnberg, geb.1944, war in den 60-Jahren Studentin in Köln und Wien und Stipendiatin in München. Sie wanderte dann für 4 Jahre nach Toronto aus, wo sie als street-workerin mit drogenabhängigen Jugendlichen arbeitete und erste Erfahrungen mit der Gestalttherapie von Fritz und Laura Perls machte. Zurück in Deutschland leitete sie ein Therapiezentrum für junge Abhängige und erlernte in der Zeit die Gestalttherapie bei den Perls-schülern Simkin und Polster in Kalifornien. Mit ihrem verstorbenen Mann Michael Raine, Maler, Bildhauer und Gestalttherapeut entwickelte sie eine eigene Form der Gestalt- Kunsttherapie. Sie ist seit vielen Jahren Dozentin an verschiedenen Ausbildungsinstituten und Universitäten und unterrichtete u. A auch in Österreich, Kroatien, Bosnien, Slovenien, Bolivien und China. Sie hat zwei Kinder und vier Enkel.