ECHOLOT – Festival für Neue Musik 2019


ECHOLOT holt Neue Musik an den Starnberger See

Zusammen mit der Kaske Stiftung findet vom 15. bis 16. November 2019 zum vierten Mal das inzwischen bereits renommierte Festival für Neue Musik statt.

Wieder in seiner so besonderen Umgebung: Im ehemaligen Jagdschloss Kempfenhausen. Auch diesmal wieder auf der Suche nach dem Neuen in der aktuell entstehenden Musik. Das Publikum ist eingeladen, im Dialog mit den anwesenden Festival-Gestaltern und den Musikern dieses Neue zu befragen und zu beantworten. Eine besondere Rolle dabei spielt die Video-Kunst. Sie verbindet den Ort mit dem Klang, öffnet Grenzen der Wahrnehmung und stiftet neue Ansichten.

Das Festival findet im gesamten Schlossareal an 2 Tagen statt. Selbst die sonst nur schwer zugängliche 500 Jahre alte Kapelle St. Anna mit ihren wertvollen Kunstschätzen wird als Konzertraum mit einbezogen. Dabei bietet ihr ehrwürdiger Rahmen den Raum für musikalisches „free climbing“ jenseits stilistischer Grenzen. Diese Freiheit des Klangs gilt für alle Veranstaltungen im Schloss und ist das Merkmal des ECHOLOT-Festivals überhaupt.

Erweitert wird das Festival in diesem Jahr durch eine begehbare, performative Video-, Raum- und Klanginstallation, die als Ausstellung im Anschluss an das Festival für neue Musik vom 17. bis 24. November 2019 im Schloss sowie im Schlosspark zu besichtigen ist.

Mehr Detailinfos auf der Festivalseite: www.echolotfestival.de


Horizontale 1: „Bey der Zeit“
Konzertsaal, Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
15.11.2019, 19:30 Uhr
Horizontale 2: „Streichtrios beider Zeiten“
Konzertsaal, Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
15.11.2019, 20:45 Uhr
Jukebox Viewing
Foyer Konzertsaal, Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
15.11.2019, 22:00 Uhr
Diagonale 1: „Deep Impro // Barock-Kapelle“
Kapelle, Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
16.11.2019, 19:00 Uhr
Diagonale 2: „appearance / disappearance“ – Vernissage
Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
16.11.2019, 20:30 Uhr
Diagonale 3: „Jhr lichter, die ich nicht auff erden satt kan schawen“
Konzertsaal, Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
16.11.2019, 21:30 Uhr
Diagonale 2: „appearance / disappearance“ – Finissage
Schloss Kempfenhausen, Kempfenhausen am Starnberger See
24.11.2019, 19:00 Uhr

Tickets

Tagesticket Freitag: 39 € – inkl. Buffet / Getränke
Tagesticket Samstag: 39 € – inkl. Buffet / Getränke
Festival Ticket (beide Tage): 69 €

Ermäßigt (Studenten und Schüler gegen Vorlage des Ausweises): 19 € pro Tag, Festival Ticket 36 €

Finissage: 19 € – inkl. Aufführung sowie Snacks & Getränke

Kartenvorverkauf

KunstRäume am See
Tel.: 08151 / 55 97 21
kontakt@kunstraeume-am-see.de


Mit freundlicher Unterstützung von

                    

                    

             

 

Titelbild: Andreas Rumland

KunstRäume am See
Schloss Kempfenhausen
Milchberg 11
82335 Kempfenhausen am Starnberger See
kontakt [at] kunstraeume-am-see [punkt] de